Diabetiker Selbsthilfegruppe Groß-Gerau








Willkommen

Die Diabetiker-Selbsthilfegruppe Groß-Gerau lädt Diabetiker, Angehörige und Interessierte zu den Vorträgen, Informationsveranstaltungen und Gruppengesprächen ein.

Das Jahresprogramm entnehmen Sie bitte der Seite Jahresprogramm 2020


Der nächste Termin

Montag, 14. September 2020 um 20:00 Uhr

Warum Zuckerkrank?
Eigentlich doch Insulinkrank!
Frau Dr. Sabina Sattarova

September 2020
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
14151617181920
noch 74 Tage

Warum Zuckerkrank? Eigentlich doch Insulinkrank!
... zu wenig Insulin, zu langsam oder gar zu viel, aber wirkungslos.

Frau Dr. Sabina Sattarova, Internistin, Diabetologin, Kreisklinik Groß-Gerau

Der Begriff der Zuckerkrankheit stammt von den Griechen. Wir übersetzen den Begriff Diabetes Mellitus, honigsüßer Ausfluss mit dem Wort Zuckerkrankheit. Früher konnte man die Zuckerkrankheit feststellen, indem der Arzt den Urin probierte, und der schmeckte süß.
Die Inselzellen wurden erst in den sechsziger Jahren des neunzehnten Jahrhunderts entdeckt. Diese stellen, beim gesunden Menschen, Insulin zur Verfügung, das im Körper erzeugt und verwertet wird.
Wenn kein oder zu wenig Insulin erzeugt wird, oder wenn das eigene Insulin nicht in die Zellen gelangt, dann könnte der Ausdruck -Insulinkrank- zutreffen.
Frau Dr. Sabina Sattrova gibt uns einen Einblick in dieses komplexe Thema.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Der Vortrags-Abend der Diabetiker Hessen e.V., Selbsthilfegruppe Groß-Gerau findet im großen Konferenzraum der Kreisklinik Groß-Gerau, Wilhelm-Seipp-Straße, Groß-Gerau statt

Alle Termine bis zum September müssen wir leider wegen der allgemeinen Einschränkungen absagen.
Wir wünschen allen gute Gesundheit und viel Geduld, bis zum Wiedersehen.